MittagsMeeting: Kennen Sie Ihre Bonität?

Datum

03.09.2024
Von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Ort

online via teams

Sie kennen die Bonitätsvisitenkarten Ihrer Firma und Sie wissen, wer alles darauf Zugriff hat? Sie kennen die Möglichkeiten, wie Sie Ihre Bonität verbessern können?

Viele Unternehmen spüren die Auswirkungen von mangelnder Liquidität. Das Thema Bonität wird dadurch wichtiger denn je.

Sie möchten mehr erfahren?

In unserem Mittagsmeeting am 03.09.2024 von 12:00 bis 13:00 Uhr erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge von Wirtschaftsauskunfteien und wie Ihr Unternehmen bewertet wird. Darüber hinaus erhalten Sie einen Einblick, wie Sie die Bonität Ihres Unternehmens verbessern können.

Referenten:

                                                    

Christopher Zahn                                           Andreas Weber                                                        Dennis Rehbein

Allfinanz Deutsche Vermögensberatung   Allfinanz Deutsche Vermögensberatung        DV Deutsche Verrechnungsstelle GmbH

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.