Über uns

Was macht die WVS?

 

Seit Gründung der WVS im Jahr 1972, ist die WVS unabhängig und fokussiert auf die Wirtschaftsinteressen der Unternehmen in der Region Kreis Steinfurt. Heute sind mehr als 250 mittelständische Unternehmen Teil des Netzwerks. Aus der Wirtschaft kommend bietet die WVS eine Plattform zum Austausch, durch den bereits zahlreiche Kooperationen und Partnerschaften entstanden sind. Längst sind weitere Angebote entstanden, die reale Unterstützung für die Mitglieder darstellen: aus der Wirtschaft für die Wirtschaft.

 

Unsere Veranstaltungen: eine feste Größe im Kreis Steinfurt

Online MittagMeeting, Interessengruppen, Podiumsdiskussion mit Landratskandidaten, Gänseessen, Weihnachtsbaumaktion… unsere Veranstaltungen sind längst kein Geheimtipp mehr unter Akteuren und Unternehmen im Kreis Steinfurt und Umgebung.

…wir denken darüber hinaus!

Längst besteht unser Angebot nicht nur aus Veranstaltungen. Wir kennen unsere Mitgliedsunternehmen gut und ebenso deren Herausforderungen. Wir sind überzeugt: gemeinsam kann man mehr bewegen als allein. Aus diesem Wissen entwickeln wir Arbeitskreise, Seminare der WVS Akademie und Angebote wie Expertenrunden und ZukunftsStab, in denen die Teilnehmer Antworten auf die Fragen finden, denen sie sich stellen müssen.

 

Philosophie

Stellen wir uns den Herausforderungen gemeinsam

Wir verstehen die Herausforderungen, vielfältigen Aufgaben- und Fragestellungen, denen sich erfolgreiche Unternehmen täglich stellen müssen – denn die WVS selbst besteht aus Unternehmern. Sicher können Sie Ihre Antworten nur selbst finden, dennoch bieten wir dabei eine dreifache Unterstützung:

1. Die WVS selbst ist hervorragend vernetzt in der Region Steinfurt und den umliegenden Bereichen. Mit großer Wahrscheinlichkeit können wir Sie in Kontakt bringen, mit den Experten, Partnern oder Beratern, die Sie suchen. Lockerer Kontakt und Austausch sind unsere Kernkompetenz.

2. Die WVS vertritt unternehmerische Interessen in Politik und Öffentlichkeit. Deshalb stehen wir in einem ständigen Dialog zu Parlamenten, Behörden, Parteien, Presse, Gewerkschaften, Wirtschaftsverbänden, Kammern, Kirchen, Schulen und Hochschulen. Als politisch unabhängige Vereinigung geht es uns vor allem um wirtschaftspolitische Fragen – immer und ausschließlich aus Sicht und im Interesse unserer Unternehmer.

3. Die WVS Akademie bietet Hilfe zur Selbsthilfe durch Seminare und Veranstaltungen. Hier vermitteln Experten Wissen, das den Unterschied machen kann und die Teilnehmer in die Lage versetzt, ihre Herausforderungen zu meistern: eigenständig und nachhaltig.

Unsere Geschäftsstelle

Kerstin Rehring

 

Team-Assistentin

Tel.: 0 59 71 / 66 07 0
Mobil: 0176 20462061
rehring@wvs-steinfurt.de

Heiner Hoffschroer

 

Geschäftsführer

Tel.: 0 59 71 / 66 0 70
Mobil:  01516 8850687
hoffschroer@wvs-steinfurt.de

Riccarda Laue

 

Team-Assistentin

Tel.: 0 59 71 / 66 07 0
Mobil: 0176 20462062
laue@wvs-steinfurt.de

Vorteile für Mitglieder

Die Mitgliedschaft bei der WVS basiert auf verschiedenen Säulen und bietet den Mitgliedern daher ein breites Spektrum an Vorteilen. Bei allem steht allerdings die Nachhaltigkeit des Projekts im Mittelpunkt, sodass sich unsere Mitglieder auf die WVS als Kostante in ihrem geschäftlichen Umfeld verlassen können.

  • Die WVS als Interessenvertretung

Wir vertreten unsere Mitglieder nach außen, sei es gegenüber Städten und Gemeinden, Kirchen, Schulen oder sonstigen Einrichtungen. Unsere Mitglieder profitieren hiervon auf die Weise, dass sie neue Geschäftsfelder erschließen und dabei vom guten Ruf der Mitglieder der WVS profitieren können.

  • Erfahrungsaustausch – Das Beste voneinander lernen

Die WVS organisiert für ihre Mitglieder Unternehmertreffs, Betriebsbesichtigungen und regelmäßige Arbeitskreise zu bestimmten Themen. Hinzu kommt unser regelmäßiges Seminarangebot, mit dem wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit geben, sich aus erster Hand über aktuelle Trends, neue rechtliche Anforderungen oder Innovationen informieren zu können. In diesem Feld können nicht nur bestehende Mitglieder profitieren, auf die gleiche Weise werden auch Existenzgründer unterstützt.

  • Unser Dienstleistungsangebot

Unser Selbstverständnis ist das der WVS als Dienstleister für die Mitglieder. So sind wir für unsere Mitglieder bei Wirtschaft Münsterland aktiv und können durch dieses breite Spektrum immer flexibel auf die Bedürfnisse unserer Mitglieder reagieren. 

  • Der Netzwerkgedanke

Die WVS ist kein Selbstzweck, sondern das Netzwerk der Mitglieder. Bei uns kommen Unternehmer mit vergleichbaren Herausforderungen und ähnlichen Interessenlagen zusammen, um neue Kontakte zu knüpfen und einen individuellen Nutzen für das eigene Unternehmen zu generieren.

Mitglied werden

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Sie uns kennenlernen möchten oder Fragen haben, sprechen Sie mit uns: 05971 – 66070 oder per E-Mail an: info@wvs-steinfurt.de

Lesen Sie auch unsere Informationen und Satzung.

Gerne können Sie schon einen Mitgliedsantrag ausfüllen, dann melden wir uns!

Heiner Hoffschroer

 

Geschäftsführer

Tel.: 0 59 71 / 66 0 70
Mobil:  01516 8850687
hoffschroer@wvs-steinfurt.de

neuste Mitglieder

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Münsterländische Bank Thie & Co.

Münsterländische Bank Thie & Co. Nach dem ersten Weltkrieg 1920 gründete der Auktionator Agathon Thie die Münsterländische Bank mit Sitz in Löningen. Nach dem Ausscheiden von zwei Mitbegründern im Mai 1924 wurde er Alleininhaber und führte die Bank bis zu seinem Tode im Jahre 1940. Sein Sohn, Antonius Thie, konnte den vollen Bankbetrieb nach dem zweiten Weltkrieg wieder aufnehmen. 1983 wurde die Bank von […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Salvus Mineralbrunnen GmbH

Genuss von direkt vor der Tür Mitten im Münsterland, genauer gesagt in Emsdetten, sprudelt seit über 25 Jahren der einzige Mineralbrunnenbetrieb der Region. Heute wird das Familienunternehmen von den Geschwistern Heike und Guido Schürkötter geführt.  Mit 85 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Absatz von jährlich über 150 Mio. Flaschen, zählt Salvus heute zu den TOP 30 der rund 200 Mineralbrunnen in Deutschland. Immer […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Westfälische Provinzial Lars Lammering e. K.

 Ob Maurer, Metallbauer oder Landwirt: So unterschiedlich wie die einzelnen Betriebe - so individuell sollte auch das Versicherungskonzept für den Geschäftsbetrieb sein. „Wirtschaftlichen Erfolg gibt es nicht ohne ein gewisses unternehmerisches Risiko“, sagt Lars Lammering, Geschäftsstellenleiter der Westfälische Provinzial in Hopsten. „Um  Risiken zu erkennen und abzusichern, bieten wir unseren Firmen- und Landwirtschaftskunden ein ausführliches Beratungsprogramm mit einer spezifischen Risikoanalyse, bestehend aus Risikobeurteilung und […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH + Co. KG

Piepenbrock Rheine Professionelle Dienstleistungen aus einer Hand Piepenbrock ist ein in vierter Generation inhabergeführtes Familienunternehmen. Der 1913 gegründete Gebäudedienstleister mit 800 Standorten und 27 100 Mitarbeitern in ganz Deutschland überzeugt mit Fachkompetenz, geografischer Nähe sowie großer Eigenleistungstiefe. An der nördlichen Grenze der Westfälischen Tieflandbucht gelegen, entlastet die Piepenbrock-Niederlassung Rheine ihre Kunden mit einem breiten Dienstleistungsspektrum in der Gebäude- und Glasreinigung, dem Facility Management, der Instandhaltung […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: FF medical GmbH

FF medical aus Emsdetten liefert Corona Schnelltests und „NanoSilver 3D“ Wirkstoff Masken in großem Stil Unternehmer kommt von „unternehmen“. Und so manche neue Geschäftsidee in Corona Zeiten beweist das. Auch im Münsterland haben Firmen und Dienstleister neue Wege beschritten und sind 2020 in den Maskenvertrieb eingestiegen. besser als FFP2 - und waschbar So auch Matthias Echelmeyer aus Emsdetten, der auf dem Weltmarkt nach innovativen […]

WVS Akademie

Seminare, die Sie weiterbringen

Wettbewerbsvorteile von Wissen im Unternehmen sind vielfältig: teils steigert sich die Produktivität oder der Ertrag von Maßnahmen, teils kann man durch vorausschauendes Bearbeiten aktueller Themen teure Fehler vermeiden oder Marktentwicklungen schneller erkennen und nutzen. Teilweise verwandeln sich langjährige Experten mit aktuellem Wissen zu regelrechten Innovatoren in Ihrem Fachbereichsteam.

Themen und Inhalte, die den Unterschied machen

Jedes Halbjahr stellen wir für die WVS Mitglieder gezielte Information über Marktentwicklungen und Neuerungen als Veranstaltungsangebote zusammen. Wir wissen, Unternehmer sind die meiste Zeit eingenommen von Ihren internen Fragestellungen und Aufträgen – wir haben im Kreis Steinfurt und Umgebung die Augen und Ohren auf dem Markt, sehen Entwicklungen in der Region und daraus entstehende Chancen und Risiken. Sie können unsere Veranstaltungen nutzen um auf dem Laufenden zu bleiben.

Um diesen Wissensvorteil zu aktuellen Themen und Entwicklungen zu nutzen, sind gute Kenntnisse aus dem jeweils zugrundeliegenden Bereich erforderlich. Daher sind selbstverständlich Grundlagenschulungen aus erfolgskritischen Unternehmensbereichen ein weiterer Standard in unserem Veranstaltungsprogramm.

Im Kreis vor Ort, die besten Referenten

Wer etwas in der Region bewegen will, der muss sie bestens kennen. Aus diesem Grund wählen wir für Sie immer diejenigen Referenten aus, die nicht nur durch ein profundes Wissen und eine innovative Herangehensweisen überzeugen können, sondern darüber hinaus auch eine besondere Affinität zum Kreis und der Region sowie den hier ansässigen Unternehmen haben.

Wir wissen, dass Sie keine Zeit zu verschenken haben. Deshalb stellen wir sicher, dass es für das in unseren Seminaren vermittelte Wissen auch tatsächliche Anwendungsmöglichkeiten vor Ort und in der Praxis gibt.

Methodik für langfristiges Wissen und Freude am Lernen

Unser Ziel ist es immer, Sie so zu unterstützen, dass Sie langfristig erfolgreich sein können. Daher ist das Wissen, welches wir mit den Angeboten der WVS Akademie vermitteln in besonderem Maße auf Nachhaltigkeit angelegt.

Die nächsten Seminare & Veranstaltungen der Akademie finden Sie hier.

nächste Seminare

19. Mai 2021 - 21. Mai 2021

In der Entwicklungskurve I.

Zu Beginn des Seminars soll im Kreis alter Weggefährten und neuer Gesichter zunächst die eigene aktuelle Situation bewusstgemacht werden: Wie ist es mir seit dem Ende des Entwicklungsprogramms „Zur Veränderung führen“ ergangen? Was habe ich daraus gemacht und wobei hat mir die Weiterbildungsmaßnahme geholfen? In einem zweiten Schritt wird überlegt, was die Teilnehmer an weiterer Entwicklung ihres Verhaltensrepertoires anstreben und bei sich selbst für […]

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr
7. Juni 2021 - 11. Juni 2021

Entwicklungs- programm: „Zur Veränderung führen“

„Zur Veränderung führen“ Wenn Unternehmen überleben und erfolgreich sein wollen, müssen sie sich offen, sensibel und flexibel auf die Veränderungen in extrem turbulenten Umwelten einstellen. Ihre Gestaltungsfähigkeit wird zu einem immer wichtigeren Wettbewerbsvorteil. Es gilt daher, sich nicht auf alten Erfolgen auszuruhen, sondern Entwicklungen vorausschauend zu antizipieren, statt reaktiv darauf zu reagieren. Um Unternehmen zukunftsfähig zu machen, müssen Führungskräfte die Fähigkeit entwickeln, Veränderungsprozesse zu […]

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr // Bildungswerk der Grafschafter Wirtschaft, Nordhorn
21. Juni 2021 - 2. Juli 2021

PROJEKTLEITER(-IN) Lehrgang: IHK-zertifiziert

In 10 Tagen zum Projektleiter Der Lehrgang „PROJKEKTLEITER|-IN IHK“ ist branchenübergreifend eine bundesweit anerkannte Qualifizierung von Mitarbeitern, um planerische, organisatorische und personelle Verantwortung in Projekten zu übernehmen. Unser Zertifikats-Lehrgang „Projektleiter|-in IHK“ basiert inhaltlich auf den Standards des GPM. In 100 Stunden führen wir die Teilnehmer in aktiver Projektarbeit in die Themen ein. Durch die vollumfängliche Bearbeitung eines fiktiven Projekts wird über den theoretischen Part […]

Wesseler Haus, Niedersachsenstr. 12, 49124 Georgsmarienhütte
1. Juli 2021 - 3. Juli 2021

Neuroleadership

Die moderne Gehirnforschung ist in den letzten drei Jahrzehnten zu faszinierenden Einblicken ins menschliche Hirn gelangt. Was liegt da näher, als dass Führungskräfte, die mit menschlichen Verhaltensmustern und deren Beeinflussung zu tun haben, sich mit Ihren Erkenntnissen vertraut machen. Insbesondere zu den Themen „Umgang mit Emotionen“, „Motivation“, „Kooperationsverhalten“ und „Veränderungsfähigkeit“ (bei sich selbst, bei Anderen und der Organisation insgesamt) vermittelt das Seminar im Rückgriff […]

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr
16. August 2021 - 27. August 2021

PROJEKTLEITER(-IN) Lehrgang: IHK-zertifiziert

In 10 Tagen zum Projektleiter Der Lehrgang „PROJKEKTLEITER|-IN IHK“ ist branchenübergreifend eine bundesweit anerkannte Qualifizierung von Mitarbeitern, um planerische, organisatorische und personelle Verantwortung in Projekten zu übernehmen. Unser Zertifikats-Lehrgang „Projektleiter|-in IHK“ basiert inhaltlich auf den Standards des GPM. In 100 Stunden führen wir die Teilnehmer in aktiver Projektarbeit in die Themen ein. Durch die vollumfängliche Bearbeitung eines fiktiven Projekts wird über den theoretischen Part […]

Wesseler Haus, Niedersachsenstr. 12, 49124 Georgsmarienhütte
26. August 2021 - 27. August 2021

Führen mit Gefühl.

In unserer sachorientierten Arbeitswelt wird häufig ausgeblendet, wie stark das Eigenund Fremderleben des Einzelnen durch Gefühle beeinflusst wird. Auch wenn man es nicht wahrhaben will: Emotionen sind immer im Spiel. Wer diese emotionale Welt verdrängt, läuft umso mehr Gefahr, sich von seinen Gefühlen beherrschen zu lassen, anstatt sie im Griff zu haben. In der Folge spüren Führungskräfte, die den Zugang zu ihren Emotionen verloren […]

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr