Katharina Dröge über die Bündnis 90/Die Grünen

Was wäre wenn..

11. Juni 2021

Gerade mittelständische Unternehmen interessiert momentan sehr genau, welchen Kurs die Partei Bündnis 90/Die Grünen einschlagen wird, falls sie (mit)regierende Partei wird.

40 Zuschauer hörten gespannt zu, als sich die wirtschaftspolitische Sprecherin Katharina Dröge den vielen Fragen zu allen möglichen politischen Themen stellte.

Neben der Schaffung von Grundlagen für klimaneutrales Arbeiten ging es um den Ausbau der Infrastruktur, um eine Verlagerung des Güterverkehrs auf die Schienen zu schaffen. Dass dies nicht immer einfach ist, stellt auch Frau Dröge klar. Dennoch möchte die Partei Anreize schaffen und Unternehmen durch Subventionen und Förderungen unterstützen. Es ist offensichtlich, dass Förderungen, der Ausbau von Infrastruktur und der Klimaschutz große finanzielle Mittel erfordern werden. Von einer starken Steuererhöhung sieht die Partei allerdings ab, stattdessen soll die Schuldenbremse erneuert werden. Auch das Thema der Digitalisierung wurde angesprochen und Frau Dröge machte deutlich, dass ein Ausbau der digitalen Infrastruktur auch im ländlichen Bereich unausweichlich ist.

Bürokratieabbau und Planungsbeschleunigung sind zwei weitere Stichworte, die generell einen hohen Stellenwert einnehmen. Andreas Brill merkte dazu an, dass in der Unternehmerschaft jedoch große Bedenken herrschen, da sich die Grünen für ein hohes Maß an Regulierung stark machen und dies stünde doch ein stückweit im Gegensatz zum Vereinfachungswunsch.

Das Ziel wäre doch klar, meinte Dröge, schließlich ginge es um das Recht auf Freiheit für die künftigen Generationen und daher wären die richtigen Schritte im Dialog und auf demokratische Weise zu finden. Gemeinsam sollte man die richtigen Weichen stellen.

Die Partei möchte dialogorientierte Politik und die Bürger und Bürgerinnen in Entscheidungsprozesse mit einbeziehen.

Wir bedanken uns herzlich für die offenen Worte!

16. Juni 2021 um 11:30 - 12:30

MittagsMeeting mit Carsten Linnemann, MdB

Als Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU/CSU kennt sich Carsten Linnemann mit den Herausforderungen und Wünschen der Unternehmer*innen in Deutschland aus. Als Mahner und Kritiker wird er bezeichnet, der die Regierung und damit auch seine eigene Partei immer wieder auf den Prüfstand stellt.   Wir freuen uns sehr, Carsten Linnemann am 16. Juni 2021 um 11:30 Uhr im Rahmen eines Online MittagsMeetings begrüßen […]

online Meeting via ZOOM
22. Juni 2021 um 12:00 - 13:00

eMobility - Dinge müssen sich ändern, damit sie bleiben wie sie sind!

Dinge müssen sich ändern, damit sie bleiben wie sie sind. Wer auch in 15 Jahren noch individuell mobil sein möchte, muss sich der Elektromobilität jetzt öffnen. DIE ANFORDERUNGEN AN MOBILITÄT VERÄNDERN SICH RASEND ! Wir sprechen in unserem MittagsMeeting mit den Experten von Beresa über die "Green Cars" und klären Fragen wie: Welche Technologien stehen Ihnen zur Verfügung? Wie läuft die Förderung mit dem […]

online Meeting via Microsoft Teams
23. Juni 2021 um 08:00 - 09:00

Frühschicht mit dem Bürgermeister Hopsten

Wir möchten Sie sehr herzlich zu unserem ersten Präsenztreffen in diesem Jahr einladen!   Gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Hopsten möchten wir Sie sehr herzlich zu unserem Unternehmertreffen am Mittwoch, 23.06.2021, 8:00 Uhr – 9:00 Uhr  bei der Gaststätte Dreibrückenhof Schmiemann  Marktstraße 6, 48496 Hopsten Nach Begrüßung durch Johannes Niehaus, 1. Vorsitzender der Werbegemeinschaft Hopsten wird Herrn Hoffschroer, Geschäftsführer der WVS kurz zum Thema „Wirtschaftsförderung […]

Gaststätte "Dreibrückenhof" Schmiemann, Marktstraße 6, 48496 Hopsten
24. Juni 2021 um 18:30 - 20:00

Eingeschenkt! Das Klartextgespräch

Gemeinsam wollen wir über die Situation im regionalen Gastrobereich reden und den  Blick nach vorne richten. Seien Sie gespannt auf klare Fragen und direkte Antworten unserer Gäste. 24. Juni 2021 | 18:30 – 20:00 Uhr Online-Meeting via Zoom Als Gesprächspartner dürfen wir Ralf Arning von der Getränke Arning GmbH und Karl-Josef Laumann Arbeitsminister des Landes NRW begrüßen! Wir freuen uns auf Ihren Beitrag und […]

online Meeting via ZOOM
29. Juni 2021 um 08:00 - 09:00

Digitale Frühschicht mit dem Bürgermeister Ibbenbüren

Wir möchten Sie sehr herzlich zu unserem digitalen Unternehmertreffen am Dienstag,     29.06.2021, 8:00 Uhr – 9:00 Uhr     einladen!     Nach Begrüßung durch Herrn Dr. Schrameyer stellt Herr Jochen Roling das Unternehmen GTS – Green Teuto Systemtechnik GmbH vor. Es besteht im Anschluss die Gelegenheit zum Austausch und für Fragen.  Sollten Sie trotz Anmeldung an dem Termin nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte frühzeitig […]

online Meeting via Microsoft Teams