Sommer-Lounge mit Basar

ui! Treffen September 2018

10. September 2018

Netzwerken in Grillfest-Atmosphäre

Sommerlounge mit Basar

Veröffentlicht am September 10, 2018 von n.eckhardt@zweites-fruehstueck.de

Anne-Marie Grage begleitet ui! mit ihrem Akkordeon

Meist stehen bei regelmäßigen Treffen die moderierten Netzwerkrunden im Vordergrund. Diesmal tauschten sich die Unternehmer unter freiem Himmel bei Salaten und Gegrilltem aus. Mit ihrer Musik unterstrich Anne-Marie Grage, Künstlerin am Akkordeon, die gewollt lockere Atmosphäre der Veranstaltung. „Heute geht’s um Leichtigkeit und Sommer“, sagte Grage, die auch Kongresse von Unternehmern moderiert.

Trotz aller Lockerheit der Veranstaltung gab es einen Rahmen. An sieben Ständen galt es, Fragen zu beantworten oder mitzumachen. Dies hat den Charme, dass die Basarteilnehmer mit euch ins Gespräch kommen können.

Der Basar: Mitmachen und gewinnen?

Am Stand von Iris Bittner klebten die Teilnehmer eigene Visitenkarte auf eine Leinwand. Dazu konnte gemalt oder geschrieben werden. Die Künstlerin will das Bild weiterbearbeiten und das Ergebnis Ui! schenken.

Wie Unternehmer ein Kurzvideo als Werbeträger einsetzen können, zeigte Britta Löchte.

Andere erklärten die Fotografie mit dem Smartphone, gaben etwa ihr Wissen in der Bienenheilkunde weiter, informierten über verschiedene Sonnen- und Alttagsbrillen, sowie über moderne Hörgeräte. Sabine Kocks präsentierte unter anderem Weiß-, Rot-  und Aperetif-Weine, die ihr verkosten konntet. Bei dem Stand von Katja Schultealbert, von DailySocks, denn sie erklärte, welche Socke zu welchem Outfit oder zu welchem Typ Mensch passt.

Warum kann jeder bei ui! mitmachen?

„Wir sind die kreativen Dienstleister“, erläuterte Mareike Knue im MV-Gespräch über die „Klein- und Einzelunternehmer“ mit bis zu 20 Mitarbeitern. Die Texterin und Ui!-Mitgründerin betonte, dass einzelne Branchen bei Ui! durchaus mehrfach vertreten sein könnten. Denn: „Jeder Kunde tickt anders und jeder Texter tickt anders“, wusste Knue und verschaffte sich flugs einen Überblick. Allein drei Steuerberater tummelten sich unter den Besuchern.

Zum Schluss wurde der Gewinner der Mitmachaktion des Basars ermittelt. Dieser darf einen von sechs fünfminütigen Impuls-Vorträgen halten. Und zwar beim Ui!-Netzwerktreffen am Donnerstagabend, 15. November 2018, im Bürgerhof Schotthock.

„Wir sind keine Plattform für Rechts“

Auch bei dem Netzwerktreffen war es uns wichtig, noch einmal Stellung zu den jüngst bekannten Nachrichten aus einem anderen Netzwerk zu nehmen. Im Netzwerken ist kein Platz für undemokratisches, rechtes Gedankengut. Anders als aktuell andere Unternehmernetzwerke dulden wir keine Teilnehmer oder Aktiven, die sich offen für eine politische Gesinnung engagieren, die unserem Weltbild von einer offenen, vorurteilsfreien Gesellschaft entgegensteht.

Die 52 Netzwerkteilnehmer konnten diese Erklärung auf einem Plakat unterschreiben. „Ich finde das total gut und werde definitiv unterschreiben“, sagte Kerstin Özler-Severing und begründete dies mit der sozialen Verantwortung, die Unternehmer hätten.

In ganzer Länge steht die Stellungnahme auf der Internetseite: www.ui-rheine.de

Herzlichen Dank an Eva Uhlenbrock für die Textvorlage und das Foto! Ihr Artikel wurde am 7. September in der MV veröffentlicht. Schön, dass du das Treffen begleitet hast!

 

ui!-News

ui! pausiert

Liebe ui!-Aktive und Freunde von ui!, Jetzt ist es schon vier Monate her, seit wir uns das letzte Mal persönlich treffen konnten –  wann wird dies das nächste Mal (sicher) möglich sein? Was für jede langfristige Planung aktuell gilt, gilt auch für ui!: Sie funktioniert nicht. Kommt eine neue Welle? Ein neuer Lock-down? Welche Anordnungen gelten dann? Unter dem Damoklesschwert dieser offenen Fragen möchten […]

ui!-Treffen April 2020

Zuversicht trotz vielfältiger Belastung: erstes Digital-Netzwerktreffen von ui! Rheine erfolgreich Rheine. „Wie schön euch zu sehen!“, sagte Britta Löchte am Montagabend in die Kamera ihres Laptops, als die Gesichter der Unternehmerinnen und Unternehmer der Unternehmer-Initiative ui! Rheine auf dem Bildschirm erschienen. Das erste digitale Treffen des Netzwerks war geprägt von Wiedersehensfreude, angeregter Diskussion, gegenseitigen Tipps und insgesamt zuversichtlicher Stimmung. Damit wurden die schlimmsten Befürchtungen […]

ui!-Treffen Februar 2020

Netzwerken ist Unternehmern wichtig Rheine. Rund 100 Unternehmerinnen und Unternehmer fanden sich am Donnerstagabend im Bürgerhof Schotthock zusammen auf Einladung der Unternehmer Initiative ui! Rheine in Kooperation mit dem Business Network International (BNI). Acht Netzwerke stellten sich den Teilnehmern vor; neben den beiden gastgebenden Unternehmernetzwerken waren das die Aktiven Unternehmen im Westmünsterland (AIW), die EWG Rheine mit der Initiative „Standort der guten Arbeitgeber“, Frauen […]

ui!-Treffen November 2019

Am vergangenen Dienstag luden wir zum alljährlichen großen Netzwerktreffen ein: Knapp 70 Unternehmer fanden sich im Autohaus Siemon zusammen und genossen den Netzwerkabend mit inspirierenden Vorträgen, moderierten Netzwerkrunden und neuen nützlichen Kontakten bei musikalischer Untermalung. Schon seit einigen Jahren ist das große Netzwerktreffen ein besonderes Ereignis: Erneut lautete unser Motto „Was ist 2020 wichtig?“. Diese Frage wurde nicht nur in den Netzwerkrunden diskutiert: Auch […]

ui!-Treffen September 2019

Experten äußerten ihre Meinung zur Digitalisierung Tecklenburg. Knapp 50 Unternehmerinnen und Unternehmer fanden sich am vergangenen Montag auf Haus Marck zusammen, um über die Digitalisierung und ihre Folgen für die Arbeitswelt zu sprechen im Rahmen einer intensiven Podiumsdiskussion. Eingeladen zu dem „Netzwerk-Talk“ hatte die Unternehmer-Initiative ui! Rheine. Wie verändert sich die Arbeitswelt, wenn die Technologien sich weiterentwickeln? Was bedeutet Remote-Arbeit und wie wird die […]

ui! Termine 22

Derzeit stehen noch keine neuen Termine fest. Bei Interesse melden Sie sich gerne beim Team des WVS.