Netzwerke treffen Netzwerke

ui! Treffen Februar 2020

9. Februar 2020

Die ui!-Rheine lud ein

Netzwerken ist Unternehmern wichtig

Rheine. Rund 100 Unternehmerinnen und Unternehmer fanden sich am Donnerstagabend im Bürgerhof Schotthock zusammen auf Einladung der Unternehmer Initiative ui! Rheine in Kooperation mit dem Business Network International (BNI). Acht Netzwerke stellten sich den Teilnehmern vor; neben den beiden gastgebenden Unternehmernetzwerken waren das die Aktiven Unternehmen im Westmünsterland (AIW), die EWG Rheine mit der Initiative „Standort der guten Arbeitgeber“, Frauen (U)nternehmen Münster, der Unternehmerinnen Stammtisch Osnabrück, die Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt) mit dem Unternehmerinnennetz Steinfurt sowie die Wirtschaftsvereinigung Steinfurt (WVS).

Acht Netzwerke der Region stellen sich vor

Unter dem Motto „Netzwerke treffen Netzwerke“ waren die Vertreterinnen und Vertreter der acht Netzwerke zusammengekommen, um ihre jeweils unterschiedlichen Ziele, Strukturen und Voraussetzungen vorzustellen. „Diese Veranstaltung zeigt, dass Netzwerke nicht in Konkurrenz zueinander stehen, sondern in Ergänzung“, erläuterte den Zweck der Veranstaltung Michael Bühren vom BNI. Warum der Trend unter Unternehmern zum Zweit- oder sogar Drittnetzwerk geht, begründete Nina Eckhardt von ui! Rheine: „Für jedes Ziel eines Unternehmens oder eines Unternehmers und für jede seiner Entwicklungsphasen gibt es das passende Netzwerk. Wichtig ist, dass ein Netzwerk den Zweck erfüllt, den der teilnehmende Unternehmer sich wünscht, und er sich gleichzeitig in seinem Netzwerk wohlfühlt.“

Teilnehmer spenden 780 Euro an regionale Projekte für Kinder

Die Teilnehmerzahl zeigte, dass die Unternehmer der Region das Angebot gerne annahmen, sich gebündelt über die unterschiedliche Ausrichtung der Netzwerke zu informieren und deren Vertreter anschließend im persönlichen Gespräch kennenzulernen. Ein Teil des Teilnahmebeitrags sowie der Erlös aus zwei spontan initiierten Versteigerungen brachten eine Spendensumme von 780 Euro zusammen, die jeweils zur Hälfte an die Klinikclowns im Kreis Steinfurt ging, die Kindern in schwierigen Situationen unterstützen, sowie an die Schwimmabteilung des TV Jahn-Rheine, die den Erwerb der Schwimmfähigkeit bei Kindern fördert.

Danke an Edith Plegge und Tünde Gajdos

Edith Plegge, ui!-Aktive und Geschäftsführerin von Stilgenau in Tecklenburg, führte als Moderatorin souverän durch den Abend. Hier zeigte sich bereits der Nutzen von Netzwerken, denn sie war kurzfristig eingesprungen für eine erkrankte Netzwerk-Kollegin. Gänsehaut-Feeling zwischen den informativen Veranstaltungspunkten bescherte die Sängerin, Gesangspädagogin und Stimm- und Sprechtrainerin Tünde Gajdos. Lecker belegte Brötchen und Snacks steuerte die Bäckerei Werning bei.

Mehr Bilder findet ihr auf Facebook. Das nächste Netzwerktreffen ist dann wieder dem Austausch zwischen den Unternehmern selbst gewidmet und findet statt als „Netzwerk-Rondell im Turm“ am 1. April ab 18 Uhr in der Bücherei Steinfurt.

ui!-News

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Angela Gutting - Praxis für Pilates, Yoga & Achtsamkeit

Ihre Lebensphilosophie ist: Innere Zufriedenheit, körperliche und geistige Gesundheit sowie dem Lebensprozess vertrauen. Das ist es, was ihr persönlich wichtig ist und was sie gern an Menschen weitergibt, die bereit sind, körperliche und geistige Gesundheit auch in ihr Leben zu lassen. Angela Gutting ist Referentin, Kursleiterin und Coach. Mit ihren Gesundheitsangeboten und Kursen in Pilates und Yoga sorgt sie dafür, dass der Körper Vitalität, […]

Unternehmer-Initiative ui! Rheine traf sich erstmals in Präsenz

Alte Netzwerk-Freunde und neue Kontakte beim „Unternehmer-Speeddating“ Rheine. Unternehmer-Speeddating: Dass darunter keine neue RTL-Show zu verstehen ist, sondern Netzwerken mit Spaßfaktor, das erfuhren alle, die am 28. April zum ui!-Treffen nach Rheine gekommen waren. Das Treffen fand statt in den Räumen des Coworking Space „co:viron“, direkt am Bahnhof. In jeweils 5-Minuten-kurzen Zweiergesprächen hatten die Teilnehmer Gelegenheit, sich und ihr Unternehmen vorzustellen und im Gegenzug […]

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Karin Kastner Life Coach

Eine Trennung/Scheidung, der Verlust eines Angehörigen oder große private, gesundheitliche oder soziale Lebensveränderungen können eine heftige Krise, Erschöpfungszustände und Ohnmachtsgefühle auslösen. Besonders durch die herausfordernden emotionalen Wellen während der Bewältigungsphasen. Unternehmen spüren dies, indem betroffene Mitarbeiter oder Führungskräfte bei ihren Aufgaben und Projekten nicht mehr ganz bei der Sache sind, „dünnhäutiger“ oder „aggressiver“ werden, plötzlich in Tränen ausbrechen oder laut werden und immer häufiger […]

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Britta Löchte Fashion & More

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Brandorial - Grafikdesign und Mentoring

Als Grafikdesignerin mit vielen kreativen Ideen und Blick fürs Detail, erstellt Jennifer seit mittlerweile über 12 Jahren Logos, Corporate Designs, Printmaterialien und Illustrationen für ihre Kunden. Zusätzlich verhilft sie als Design-Mentorin ihren Kunden zu mehr Freiheit und Selbstsicherheit, in dem sie diese dazu befähigt, ihre Online-Materialien, wie Social Media Posts, PDF-Dokumente, Präsentationsfolien und mehr, selber zu erstellen. Denn gerade in der schnelllebigen Online-Welt möchte […]

ui! Termine 22

27. Oktober 2022 um 18:00 - 20:00

Das WVS-Gänseessen

Save the date!   Details folgen....

Hotel zur Post, Kirchstraße 4, 48493 Wettringen