ui! Unternehmer Initiative

ab 2022 Teil der WVS Familie

Von Freundschaft zur Partnerschaft

Eine Netzwerkfreundschaft zwischen der Wirtschaftsvereinigung Steinfurt (WVS) und ui! Rheine besteht bereits seit Jahren. In Zeiten der Pandemie ist klar geworden, wie wichtig Freundschaften sind.

Im kontinuierlichen Austausch haben wir gemerkt, dass wir einander wichtig sind, ähnliche Ziele verfolgen und unsere Netzwerk-Angebote sich super ergänzen.

Das Ergebnis: ui! und WVS arbeiten jetzt noch stärker zusammen!

Geteilte Arbeit – doppeltes Angebot

Ab 2022 können sowohl ui!-Mitglieder als auch WVS-Mitglieder die Angebote unserer beiden Netzwerke wechselseitig nutzen. Außerdem können wir administrative Aufgaben bündeln und uns so stärker auf das konzentrieren, was Netzwerken ausmacht: auf euch! Mit der Partnerschaft von WVS und ui! erhalten unsere Angebote außerdem Verbindlichkeit, die in der letzten Zeit immer wertvoller und schwieriger zu realisieren war.

ui! bleibt ui!

WVS und ui! möchten einander ergänzen – nicht kopieren. Deswegen bleibt die WVS mit ihren rund 300 Mitgliedsunternehmen die WVS. Und ui! bleibt das ui!, das ihr kennt und liebt – nur besser 😊. Das bedeutet: Euch erwarten ab 2022 wieder die beliebten und bekannten ui! Mehrwerte – darunter

  • unsere moderierten Netzwerkrunden,
  • tolle Unternehmerinnen und Unternehmer,
  • interessanter Input,
  • eure Moderatorinnen Nina und Mareike
  • und vor allem viel Spaß beim Austausch und Kontakteknüpfen.

ui! Termine 2022

15. Februar 2022 um 18:00 - 21:00

Netzwerkliebe - das erste ui!-Treffen im neuen Normal

Netzwerken - was ist das noch mal? Und wozu ist das gut? Bei diesem ersten Treffen im neuen ui!-Format geht’s an die Basics. Nina, Mareike und Heiner stellen euch das neue ui! in Partnerschaft mit der WVS vor sowie die Möglichkeiten, die sich daraus für euch ergeben. Referenten: Christian Holterhues von der WESt mbH hält einen Kurzvortrag zur Verlängerung der go-digital-Programme zur Förderung der […]

28. April 2022 um 18:00 - 21:00

ui!-Speeddating für Unternehmer:innen

Nicht nur Menschen kann man miteinander verkuppeln, auch Unternehmen! Und das geht am besten ganz intim in Zweiergespräch: Es ist wieder Unternehmer:innen-Speeddating! Zum Aufwärmen erhaltet ihr ein paar Tipps von Nina, wie die erfolgreiche Selbstpräsentation gelingt - denn wir sind wahrscheinlich alle etwas eingerostet, was das Netzwerken live angeht, oder? Und da Theorie ohne Praxis ein flüchtiger Genuss ist, dürft ihr euer neues-altes Know-how […]

22. Juni 2022 um 18:00 - 21:00

Unternehmer-Mindset - was braucht's dafür?

Die Arbeitsmethode des World Café eignet sich wunderbar, um eine Thema kreativ, vertiefend und von verschiedenen Perspektiven aus abwechslungsreich und gleichzeitig strukturiert zu bearbeiten. Wir laden euch herzlich ein, euer Unternehmer:innen-Mindset auf den Prüfstand zu stellen: Wo denkt ihr schon, wie ein:e erfolgreiche:r Unternehmer:in denken sollte - wo könnt ihr noch etwas dazugewinnen? Verschiedene Referent:innen liefern Input aus unterschiedlichen Perspektiven. Wer uns durch's World […]

20. Oktober 2022 um 18:00 - 21:00

6 x 5: Was 2023 zählt

Einfach reinstolpern ins neue Jahr? Nicht mit ui! Traditionell machen wir uns bereits vor Jahresende Gedanken darüber, was kommendes Jahr ansteht. Wie in den letzten Jahren liefern dazu sechs aus unseren Reihen ihren Input für 2023: Was nächstes Jahr zählt - so lautet das Motto der Kurzvorträge von jeweils 5 Minuten. Und was haben wir nicht schon spannende Vorträge erlebt! Da stand eine Unternehmerin […]

News & Rückblick

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Fahrschule Arnold GmbH & Co. KG

Fahrschule Arnold - Wir machen Firmen glücklich 😉 Denn wir kennen Fördertöpfe für die Ausbildung von Mitarbeitern, die im Optimalfall die Firma nichts kosten. Dabei können wir die Firma unterstützen, rechtssicher rund um den Fuhrpark zu werden. So haben wir noch ganz frisch ein Handwerksunternehmen unterstützt drei Mitarbeiter mit einem LKW-Führerschein auszustatten. Die Firma hat keinen Cent gezahlt und hat sogar die ausgefallenen Lohnkosten […]

Die Unternehmerinitiative begrüßt ihr neues Mitglied: Dirk Stullich - Rhetoriktrainer aus Mesum

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Trainer und Moderator bei RADIO RST hat Dirk sich im Herbst 2021 als Rhetoriktrainer selbständig gemacht. Er weiß genau, worauf es beim Sprechen am Mikro und vor Publikum ankommt. Beim Formulieren beherrscht er die Kunst, selbst schwierige Themen leicht verständlich und überzeugend zu präsentieren. Als Rhetoriktrainer möchte Dirk Menschen helfen, passende Worte für ihren Vortrag, ihre Präsentation zu finden. […]

Unternehmer-Initiative ui! Rheine kooperiert mit der WVS Steinfurt

Rheine. Neuigkeiten in der regionalen Netzwerklandschaft: Die Unternehmer-Initiative ui! Rheine schließt sich zusammen mit der Wirtschaftsvereinigung für den Kreis Steinfurt (WVS). Dass aus der langjährigen Netzwerkfreundschaft eine Kooperation wird, kündigten die ui!-Gründerinnen Nina Homann-Eckhardt und Mareike Knue zusammen mit WVS-Geschäftsführer Heiner Hoffschroer beim virtuellen Infoabend an. Was bleibt: Das Veranstaltungskonzept von ui!  mit dem „ui!-Spirit“, den die Mitglieder schätzen und während der Pandemie vermisst […]

ui! pausiert

Liebe ui!-Aktive und Freunde von ui!, Jetzt ist es schon vier Monate her, seit wir uns das letzte Mal persönlich treffen konnten –  wann wird dies das nächste Mal (sicher) möglich sein? Was für jede langfristige Planung aktuell gilt, gilt auch für ui!: Sie funktioniert nicht. Kommt eine neue Welle? Ein neuer Lock-down? Welche Anordnungen gelten dann? Unter dem Damoklesschwert dieser offenen Fragen möchten […]

ui!-Treffen April 2020

Zuversicht trotz vielfältiger Belastung: erstes Digital-Netzwerktreffen von ui! Rheine erfolgreich Rheine. „Wie schön euch zu sehen!“, sagte Britta Löchte am Montagabend in die Kamera ihres Laptops, als die Gesichter der Unternehmerinnen und Unternehmer der Unternehmer-Initiative ui! Rheine auf dem Bildschirm erschienen. Das erste digitale Treffen des Netzwerks war geprägt von Wiedersehensfreude, angeregter Diskussion, gegenseitigen Tipps und insgesamt zuversichtlicher Stimmung. Damit wurden die schlimmsten Befürchtungen […]