Online-Formate der WVS erreichen über 2500 Unternehmen

Seit März 2020 bietet die Wirtschaftsvereinigung Steinfurt (WVS) regelmäßig Online-Angebote für Mitgliedsbetriebe und interessierte Unternehmen an.

Die Themenbreite reicht von Kurzarbeitergeld über Arbeitsrecht, Datenschutz bis hin zum Dialog mit Steuerberatern. Aber auch „weichere“ Themen wie „Was ziehe ich bei einem online-Meeting an?“ oder „Wie gehe ich mit Stress um, den die Situation verursacht?“ werden erörtert.

Mit diesen vielschichtigen Angeboten hat die WVS inzwischen über 2500 Unternehmenskontakte erreicht und die Tendenz steigt. Viele namhafte Politiker sind bei dem Online-Format zu Gast und nutzen die Chance, in den Dialog mit den Mitgliedsfirmen und der WVS zu treten. So konnte am 9. Juni eine Stunde lang mit Bundesgesundheitsminister Spahn über die aktuelle Lage gesprochen werden. Über 100 zugeschaltete Kontakte allein an diesem Tag zeigen, wie gut das Angebot angenommen wird. Weitere Politiker waren bereits zu Gast bzw. stehen noch auf dem Terminplan. Dazu gehören NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und eben auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Die WVS nutzt das Interesse und die Zeit der Unternehmen auch für andere Bereiche. So waren am 16. Juni die Vizepräsidenten der Fachhochschulen Münster und Osnabrück in Rheine zu Gast, um über die Vernetzung Hochschule-Wirtschaft zu sprechen. Darüber hinaus gab es am 22. Juni ein „Sommer-Special“ mit Vertretern des FMO und dem Reisebüro Stehning und am 23. Juni blickte die WVS auf die Hotel- und Gaststättenbranche – mit Vertretern des DEHOGA uvm.!

„Jeweils dienstags von 12.00 bis 12.45 Uhr können Sie uns in unserem digitalen Mittags-Meeting erleben. Nutzen Sie die Zeit und informieren Sie sich bei einer Tasse Kaffee, gemeinsam mit vielen weiteren Unternehmern aus der Region“, lautet die Einladung von WVS-Geschäftsführer Heiner Hoffschroer.

Eine Anmeldung ist jederzeit über info@wvs-steinfurt.de möglich. Interessierte Betriebe und Gäste sind herzlich Willkommen und die Teilnahme ist kostenlos.

 

Mitgliederverzeichnis mit Leistungsprofilen

Kurzprofile der Unternehmen / Branchen

Treffen am 24.06.2020: Expertenrunde „Industrie & Produktion“ bei der Fa. Schumacher Packaging GmbH in Greven