Online-Formate der WVS erreichen über 2500 Unternehmen

16. Juni 2020

Online-Formate der WVS erreichen über 2500 Unternehmen

Seit März 2020 bietet die Wirtschaftsvereinigung Steinfurt (WVS) regelmäßig Online-Angebote für Mitgliedsbetriebe und interessierte Unternehmen an.

Die Themenbreite reicht von Kurzarbeitergeld über Arbeitsrecht, Datenschutz bis hin zum Dialog mit Steuerberatern. Aber auch „weichere“ Themen wie „Was ziehe ich bei einem online-Meeting an?“ oder „Wie gehe ich mit Stress um, den die Situation verursacht?“ werden erörtert.

Mit diesen vielschichtigen Angeboten hat die WVS inzwischen über 2500 Unternehmenskontakte erreicht und die Tendenz steigt. Viele namhafte Politiker sind bei dem Online-Format zu Gast und nutzen die Chance, in den Dialog mit den Mitgliedsfirmen und der WVS zu treten. So konnte am 9. Juni eine Stunde lang mit Bundesgesundheitsminister Spahn über die aktuelle Lage gesprochen werden. Über 100 zugeschaltete Kontakte allein an diesem Tag zeigen, wie gut das Angebot angenommen wird. Weitere Politiker waren bereits zu Gast bzw. stehen noch auf dem Terminplan. Dazu gehören NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek und eben auch Bundesgesundheitsminister Jens Spahn.

Die WVS nutzt das Interesse und die Zeit der Unternehmen auch für andere Bereiche. So waren am 16. Juni die Vizepräsidenten der Fachhochschulen Münster und Osnabrück in Rheine zu Gast, um über die Vernetzung Hochschule-Wirtschaft zu sprechen. Darüber hinaus gab es am 22. Juni ein „Sommer-Special“ mit Vertretern des FMO und dem Reisebüro Stehning und am 23. Juni blickte die WVS auf die Hotel- und Gaststättenbranche – mit Vertretern des DEHOGA uvm.!

„Jeweils dienstags von 12.00 bis 12.45 Uhr können Sie uns in unserem digitalen Mittags-Meeting erleben. Nutzen Sie die Zeit und informieren Sie sich bei einer Tasse Kaffee, gemeinsam mit vielen weiteren Unternehmern aus der Region“, lautet die Einladung von WVS-Geschäftsführer Heiner Hoffschroer.

Eine Anmeldung ist jederzeit über info@wvs-steinfurt.de möglich. Interessierte Betriebe und Gäste sind herzlich Willkommen und die Teilnahme ist kostenlos.

Kommende Veranstaltungen

24. September 2021 um 12:00 - 13:30

Wie kann Digitalisierung für mein Unternehmen aussehen?

Wer für sich konkrete Antworten auf diese Frage hat kann enorm profitieren. Wie Unternehmen mit den richtigen Softwarelösungen Ihre Effizienz steigern und durch Automatisierung Wachstumspotenzial freigeben können, darum wird es in unserem Online-Vortrag am 24.09.2021 gehen. Arne Hörig, Geschäftsführer der Softwarefirma Nexaion, zeigt anhand konkreter Beispiele Möglichkeiten auf, wie auch Sie von der Digitalisierung profitieren können. Wer nach Alternativen zu manuell gepflegten Excel-Tabellen, papierbasierter […]

online via Zoom
28. September 2021 um 10:00 - 11:30

Geschäfts- geheimnisse und der Schutz von Whistleblowern

Betriebs- und Geschäftsgeheimnis und die Umsetzung der Whistleblower Richtlinien (EU) im deutschen Recht Am 26.04.2019 ist das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) in Kraft getreten und führt zu teilweise erheblichen Änderungen im Bereich des Geheimnisschutzes. Während nach der früheren Rechtslage Geschäftsgeheimnisse wie etwa Konstruktionszeichnungen oder Kundenlisten quasi „automatisch“ geschützt waren, sind diese nach dem GeschGehG nunmehr nur dann geschützt, wenn „angemessene Geheimhaltungsmaßnahmen“ ergriffen […]

ALPMANN FRÖHLICH Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Kirchstraße 36, 48282 Emsdetten

Neuigkeiten

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Hövermann IT-Gruppe GmbH

Hövermann IT-Gruppe GmbH Beständigkeit und kontinuierliches Wachstum zahlen sich aus. Diese Erkenntnis ist dem Westfalen und vor allem dem Münsterländer nicht fremd. Vor diesem Hintergrund verwundert es auch nicht, dass die Hövermann IT-Gruppe aus Ibbenbüren seit der Gründung kontinuierlich organisch gewachsen ist. Über 60 Mitarbeiter sind es heute eine andauernde Erfolgsgeschichte. Als ITSystemhaus bietet man Firmenkunden in der Region rund 100 Kilometer um Ibbenbüren […]

Grillevent der WVS

Erfolgreiche Premiere des WVS-Sommergrillens! Gestern fand nach langer Planung und langem Bangen endlich unser WVS-Sommergrillen statt! Nachdem wir im Sommer eingeladen hatten und alles in festen Tüchern war, konnte nur noch Corona uns einen Strich durch die Rechnung machen. Durch unser Hygienekonzept und die Einlasskontrolle mit der 3-G-Regel durften wir am gestrigen Nachmittag dann endlich unsere Mitglieder und Netzwerk-Freunde gebgrüßen. Knapp 100 Netzwerker und […]

3. Digitale Frühschicht mit dem Bürgermeister

Ibbenbüren – zum 3. Mal fand die digitale Frühschicht mit Bürgermeister Dr. Schrameyer auf Einladung der Wirtschaftsvereinigung für den Kreis Steinfurt (WVS e.V.) mit über 60 Teilnehmenden statt. WVS Geschäftsführer Heiner Hoffschroer begrüßte die angemeldeten Gäste, darunter mit Dr. Schrameyer, Frau Rählmann und Herrn Vos immerhin gleich 3 Bürgermeister*innen aus der Region, WESt Geschäftsführerin Birgit Neyer, IHK Vizepräsident Gustav Deiters und den Hauptgast, Dr. […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Brockmeier Faulhaber Rudolph Partnerschaftsgesellschaft mbB

Brockmeier Faulhaber Rudolph PartmbB Rechtsanwälte und Notare ist eine mittelständische Kanzlei mit Büros in Rheine, Neuenkirchen und Spelle. Mit zehn Rechtsanwälten, davon zwei Notaren, und weiteren 30 MitarbeiterInnen im Team bietet die Kanzlei eine Full-Service-Leistung für Mandanten im Münsterland und Emsland. Sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen mandatieren die Kanzlei als strategischen Rechtsberater genauso wie als kreative Vertragsgestalter, als Konfliktlöser und Streitschlichter. Der Schwerpunkt der […]

Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: Kümpers & Partner Rechtsanwälte mbB

Kümpers & Partner Rechtsanwälte Bereits seit der Gründung im Jahre 1978 besteht die Rechtsanwaltskanzlei Kümpers in Rheine. Dort arbeiten derzeit 6 Rechtsanwälte und ein Notar. Seit jeher versteht die Kanzlei sich als regional verwurzelter Partner der Mandanten. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem persönlichen Kontakt und einem partnerschaftlichen Vertrauensverhältnis. Die Mandantschaft der Kanzlei Kümpers umfasst ein weites Spektrum, welches von Privatpersonen und Freiberuflern über […]