Münsterländer Systemhaus sponsort TV Emsdetten

16. Oktober 2020

Themenüberschrift

Münsterländer Systemhaus sponsort TV Emsdetten

Emsdetten, Das IT-Systemhaus mit.data GmbH ist ab sofort ein neuer Sponsor des TV Emsdetten. Das Logo des Unternehmens wird prägnant auf einem Banner in den Publikumstribünen zu sehen sein. Das Sponsoring hat bis zum 30.06.2021 und somit dem Ende der Saison Gültigkeit. „Hier in der Region ist Handball besonders beliebt, weil es ein bodenständiger Sport ist. So sehen wir uns auch. Bei uns gibt es keinen Schnickschnack, sondern pragmatische Lösungen.“, so Claus Wissing, Geschäftsführer der mit.data GmbH.

Lokale Unterstützung

Das Unternehmen aus Emsdetten verfolgt das Ziel, mit der Unterstützung lokaler Vereine und Institutionen seiner Marke zu größerer Bekanntheit zu verhelfen und gleichzeitig die Region zu stärken. So unterstützt es neben dem TVE auch Schulen sowie caritative und soziale Einrichtungen bei Themen rund um Digitalisierung, Datenspeicherung und Kommunikation. Damit will die mit.data GmbH den digitalen Fortschritt im Münsterland, unter anderem mit der münsterland.cloud, ins Rollen bringen.

Die Handball Saison für den TVE hat am 02.10. gegen den ASV Hamm begonnen. Wegen der Corona-Pandemie wurden die Publikumsplätze reduziert, die Spiele des TVE können aber weiterhin besucht oder im Internet gestreamt werden. Besonders in diesen schwierigen Zeiten ist es wichtig, Vereine zu unterstützen und zu erhalten als kulturell relevante Bereiche der Gesellschaft.

 

Über das Unternehmen

Die mit.data GmbH, 2014 in Emsdetten gegründet, ist ein IT-Systemhaus mit eigenem Rechenzentrum, das seine Kunden in vielen Bereichen der IT von Infrastruktur über Clouds und Rechenzentren bis hin zu Kommunikation, Support und Sicherheit unterstützt und starke Lösungen anbietet. Mit der münsterland.cloud stellt die mit.data eine datenschutzkonforme Cloud-Lösung für das Münsterland nach höchsten Sicherheitsstandards bereit. Im Unternehmensverband mit der WiR Solutions GmbH und der Sachverständigenbüro Mülot GmbH in Greven werden alle wichtigen Themen um die Digitalisierung von Unternehmen und Bildungseinrichtungen abgedeckt.

www.mit-data.de

www.muensterland.cloud

Kommende Veranstaltungen

12. Juli 2022 um 12:00 - 13:00

MittagsMeeting: „Menschen gestalten Prozesse"

Noch immer sind unsere Kunden Menschen. Sie möchten uns sehen und mit uns sprechen. Der Hashtag #H2H – Human to Human – gewinnt immer mehr an Bedeutung. Ob ich #B2B oder #B2C verkaufe spielt keine Rolle, denn ich verkaufe an Menschen. Demografischer Wandel, Dekarbonisierung und Digitalisierung. Die "drei G´s" begleiten unser berufliches und privates Leben und fordern uns täglich heraus. Und im Mittelpunkt dieser […]

digital via Teams
14. August 2022 um 11:00 - 14:00

50. Jahre WVS - Und das wollen wir feiern !

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unserer WVS, seit nun schon 50 Jahren stellen wir uns den Herausforderungen für einen starken Mittelstand im Kreis Steinfurt gemeinsam. Mit Ihnen als Netzwerk-Mitglied möchten wir dies gebührend feiern! Freuen Sie sich im Rahmen eines westfälischen Frühschoppens auf eine tolle Atmosphäre, gutes Essen und gute Gespräche. Tag der Feier: Sonntag, 14. August 2022 11:00 - 14:00 Uhr Ort der […]

Landhotel Altmann, Ostenwalder Str. 109, 48477 Hörstel
18. August 2022 um 18:00 - 20:30

Netzwerktreffen: Arbeitgeber im Recht

Als Arbeitgeber/in haben Sie regelmäßig die Aufgabe, Personal einzustellen aber auch zu kündigen. Nicht selten ist die Kündigung des Arbeitnehmers jedoch problematisch. Unsere Arbeitsrechtler, Udo Wältring und Ricardo Arentz, möchten Sie im Namen der Kanzlei Brockmeier, Faulhaber, Rudolph – Rechtsanwälte und Notare PartGmbB herzlich zu der Veranstaltung einladen, um Ihnen in einem kurzen Vortrag wichtige Tipps zu geben, damit Sie schon ab der Einstellung des […]

Kanzlei Brockmeier, Faulhaber, Rudolph – Rechtsanwälte und Notare PartGmbB, Lingener Damm 199, 48429 Rheine

Neuigkeiten

Christiani Ausbildertag 2022

Christiani Ausbildertag 2022 In diesem Jahr gibt es den Christiani Ausbildertag gleich zweimal – im Norden und im Süden Deutschlands. Der Ausbildertag findet in den Christiani Kompetenzzentren in Rheine und Landsberg am Lech statt. Die beliebte Veranstaltung ist mit einem neuen Konzept noch praxisbezogener als bisher. Unser Motto in diesem Jahr: Wir bilden voraus! 25./26.08.2022 im Christiani Kompetenzzentrum Rheine/Westfalen 15./16.09.2022 im Christiani Kompetenzzentrum Landsberg […]

Der WVS-Newsletter im Juni

7 einfache, aber wertvolle Tipps zur Cyber-Sicherheit Ihres Unternehmens  Tipp 1 - Benutzermanagement: Jeder Mitarbeiter nutzt eigene Zugangsdaten (Benutzername & sicheres Passwort) für die EDV-Systeme. Die Admin-Rechte liegen in sicheren Händen beim verantwortlichen IT - Administrator. Tipp 2 – Firewall: Halten Sie Ihre Firewall aktiv und auf dem neusten Stand. Bereits die Grundeinstellungen der meisten Betriebssysteme bieten ausreichend Schutz. Alle 7 Tipps von unserem […]

Heimatboost - Informationen

Gemeinsam mit Birgit Neyer und Julia Kümper fand ein digitales Meeting zum Thema "Gründen-Start-Up-Nachhaltigkeit" statt. Im Kreis Steinfurt sollen Synergien entwickelt werden, wie sowohl die jungen Unternehmen als auch die renommierten Betriebe profitieren können. Voneinander lernen, Business Angel finden und loslegen. Hier plant die WESt mbH mit der Initiative "Heimatboost" eine professionelle Umgebung zu schaffen, um den Kreis als Innovationsstandort weiterzuentwickeln. Private Investoren, Unternehmen […]

Nachhaltigkeit und der Mittelstand - im Nachhaltigkeitsdschungel

Gemeinsam mit der Deutschen Bank Rheine und der fjol GmbH hat die WVS eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit aufgelegt. Den Start Ende Juni machte Herr Dr. Raß  mit einem Einstieg in Definition, Begriffe, Zuständigkeiten und Regulatorik. DNK, SDG, GRI oder CSRD sind nur einige Abkürzungen, die auf unseren Mittelstand einprasseln. Das Thema kann aber auch als USP und somit als Wettbewerbsvorteil werden. […]

Cyber-Informationsblatt für Firmen

Cyber-Informationsblatt für Firmen: 7 einfache, aber wertvolle Tipps zur Cyber-Sicherheit Ihres Unternehmens Tipp 1 - Benutzermanagement: Jeder Mitarbeiter nutzt eigene Zugangsdaten (Benutzername & sicheres Passwort) für die EDV-Systeme. Die Admin-Rechte liegen in sicheren Händen beim verantwortlichen IT - Administrator. Tipp 2 – Firewall: Halten Sie Ihre Firewall aktiv und auf dem neusten Stand. Bereits die Grundeinstellungen der meisten Betriebssysteme bieten ausreichend Schutz. Tipp 3 […]