Online Meeting mit der Agentur für Arbeit

Alle Informationen zum KuG und zur Ausbildungsprämie

4. Dezember 2020

Online Meeting mit der Agentur für Arbeit

Zum wiederholten Male haben wir zu den Themen „Kurzarbeitergeld“ und „Ausbildungsprämie“  gemeinsam mit dem AIW und dem Wirtschaftsverband Emsland eingeladen und ein digitales Treffen organisiert.
Fast 50 Unternehmen waren zugeschaltet und haben wieder spannende Fragen zu den Themen gestellt. Mit Günter Plagemann und Volker Schilling hatten wir gleich 2 Experten von der Agentur für Arbeit zu Gast, die die Praxisfragen umfassend beantworten konnten.
Das Meeting hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig ein kurzer Draht zu den bewilligenden stellen ist und wie stark solche Infoveranstaltungen nachgefragt werden.
Betriebe aus allen 3 Verbandsgebieten konnten sich hier austauschen und in den Dialog mit den Experten aus den Fachgebieten treten.
Das war ein gelungener und ein wichtiger Termin, resümiert WVS Geschäftsführer Heiner Hoffschroer diese Veranstaltung und er bedankte sich ausdrücklich für die unbürokratische Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Rheine.

Insbesondere dem Zukunftsthema Wasserstoff widme er viel Aufmerksamkeit. Mit der Ansiedlung von Enapter in Saerbeck sei hier ein wichtiger Schritt vollzogen. Dem pflichtet der neue Bürgermeister aus Saerbeck, Dr. Tobias Lehberg bei und verwies auf das reizvolle und passende „Mind-Set“ zu diesem Thema in seiner Kommune. Als 3 Bereich kam das Thema MOBILITÄT zur Sprache. Hier gehe es um intelligente Verknüpfung von Verkehrsträgern, der besseren Taktung von Zugverbindungen, der Erhöhung der Umsteigerquote von Auto auf Bahn, dem Ausbau der Radwege (langfristig über 600 KM neue Radwege) sowie der Umsetzung wichtiger Straßenneubauprojekte im Kreisgebiet. Punkt 4 war die DEMOGRAFISCHE ENTWICKLUNG, die aktuell etwas in den Hintergrund rückt aber nichts an Brisanz verloren hat. Der Wettbewerb der Regionen ist entbrannt und hier gelte es wichtige Signale zu setzen und die Zeichen der Zeit zu erkennen. Der Bereich GESUNDHEIT und BEVÖLKERUNGSSCHUTZ liegt dem noch amtierenden Leiter des Corona Krisenstabes natürlich sehr am Herzen. Hier gehe es um wichtige Bereiche, die die Bevölkerung unmittelbar betreffen. Derzeit werde mit Hochdruck an den Planungen zur Umsetzung eines zentralen Impfzentrums am FMO gearbeitet, nannte Dr. Sommer nur ein Beispiel aus diesem Gebiet. Als letztes nannte Landrat Dr. Sommer den Bereich der KOMMUNALEN FINANZEN. Er habe diesen Bereich als Kämmerer 19 Jahre verantwortet. Nun als Landrat sei er vom Kämmerer zum Kümmerer geworden, werde die soliden Kreisfinanzen aber mit im Blick behalten.
WVS Geschäftsführer dankte Dr. Sommer für diese ersten Ausführungen und unterstrich die Bereitschaft zur engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Aus den Reihen der teilnehmenden kamen einige direkte Fragen an den neuen Verwaltungschef des Kreises Steinfurt, die Dr. Sommer kompetent, sachlich und zielgerichtet beantworten konnte.

Kommende Veranstaltungen

1. Dezember 2022 um 11:00 - 12:00

DigitalMeeting: Wie bekommt mein Unternehmen mehr Presse?

Der Referent, Michael Hagel, Redakteur der Kreisseite Steinfurt – Westfälische Nachrichten sowie alle weiteren Tageszeitungen der Zeitungsgruppe Münsterland (ZGM), spricht in seinem Vortrag über Do's und Don'ts im Zusammenhang mit der Pressekommunikation und liefert Einblicke in die Arbeit einer regionalen Redaktion: Nach welchen Kriterien entscheiden Redakteurinnen und Redakteure, welcher Artikel aus einer Vielzahl an Pressemitteilungen veröffentlicht wird? Und was sollten Marketingverantwortliche in Unternehmen beim […]

via Zoom
6. Dezember 2022 um 12:00 - 13:00

MittagsMeeting: Würden meine IT-Systeme einen Stromausfall unbeschadet überstehen?

Wir freuen uns sehr darauf, Sie zu unserem nächsten digitalen MittagsMeeting einladen zu dürfen!  Gemeinsam mit Holger Kern von ATRIOS IT Systemhaus aus Rheine stellen wir uns die Frage: Würden meine IT-Systeme einen Stromausfall unbeschadet überstehen? Welche Vorkehrungen sollte man in der IT treffen, um im Falle eines Stromausfalls die Arbeit schnellstmöglich wieder aufnehmen zu können. Gemeinsam mit unseren Experten wollen wir aus der Praxis berichten […]

digital via Teams
8. Dezember 2022 um 10:00 - 11:00

DigitalMeeting: Leasing? Das ist doch nur für Fahrzeuge sinnvoll!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Netzwerk-Freunde, wir freuen uns sehr darauf, Sie zu unserem nächsten digitalen MittagsMeeting einladen zu dürfen!  Gemeinsam mit Johannes Bruns und Mathias Schwarte als Experten für Mittelstandsleasing beantworten wir Ihre Fragen. 8. Dezember 2022 | 10:00 Uhr Digital via Microsoft Teams Leasing ist als Finanzierungsform alltäglich   - und vielfältiger als mancher denkt. Wussten Sie das man auch Milchkühe leasen […]

digital via Teams

Neuigkeiten

Herzlich Willkommen: NiCo-Tex Import-Export Handels-GmbH

Die Firma NiCo-Tex besteht seit dem Jahr 1993 und ist in Emsdetten ortsansässig. Das Tex im Firmennamen steht für Textile und verdeutlicht den Bezug des Unternehmens zu textilen Produkten. Seit bald 30 Jahren ist NiCo-Tex im Bereich Heim- und Hoteltextilien tätig und agiert als Partner von Hotels im Premiumsegment. Diese langjährige Erfahrung als Textiler möchte man bei NiCo-Tex nun für die im Jahr 2021 […]

Kochbuchaktion: Leckeres aus der Lions Küche

Im Rahmen der verschiedenen karitativen Unterstützungen durch den Lions Club Rheine hat der LC Rheine – und das nicht nur für Weihnachten – eine ganz eher ungewöhnliche Aktivität durchgeführt: Nach einem Jahr Vorarbeit erfolgt die Herausgabe eines Kochbuches von LC-Mitgliedern für alle, die unkomplizierte und phantastische Nachkochrezepte quer durch die Geschmackswelt gut finden. Besonders für Unternehmen und andere Organisationen bietet sich dieses Kochbuch als […]

Bäckereibesichtigung - Traditionswissen bringt entscheidende Wettbewerbsvorteile

Traditionswissen bringt entscheidende Wettbewerbsvorteile Unternehmernetzwerk WVS besichtigt Backstube Werning Letzte Woche trafen sich Mitglieder der WVS zur Bäckereibesichtigung mit anschließendem Netzwerkaustausch in Werning's Heimatstube. Geschäftsführer Bernhard Werning begleitete seine Gäste bei einem Blick hinter die Kulissen des Handwerksbetriebs, der durch seine über 35 Filialen und drei Gastronomie-Standorte „BROTLIEBE“ in unserer Region bekannt ist. Die Unternehmer:innen erlebten die Arbeit der Bäcker:innen in der Backstube und […]

Neues Unternehmen im Netzwerk: B&B Verpackungstechnik GmbH

The world of perfect packaging – Made in Germany Die B&B Verpackungstechnik GmbH ist ein Maschinenbauunternehmen, dass sich auf die Entwicklung und Herstellung von Beutel- und Verpackungsmaschinen spezialisiert hat. In den 16.000 m² großen Produktionsstätten in Hopsten (Deutschland) und Green Bay, Wisconsin (USA) arbeiten täglich mehr als 220 Mitarbeiter an individuellen technischen Lösungen. Als inhabergeführtes, mittelständisches Unternehmen ist B&B seit mehr als 50 Jahren […]

Traditionelles Gänseessen von pro concept und der WVS in Wettringen

Ende Oktober fand das traditionelle Gänseessen der Wirtschaftsvereinigung für den Kreis Steinfurt e.V. (WVS) gemeinsam mit der pro concept GmbH aus Rheine erneut im Hotel zur Post in Wettringen statt. Der gemeinsamen Einladung waren knapp 50 Gäste gefolgt, unter denen auch der Wettringer Bürgermeister Berthold Bültgerds und Werner Stegemann als ehemaliger WVS Geschäftsführer waren. Nach einer kurzen Begrüßung durch Heiner Hoffschroer, Yvonne Schoppmeyer und […]