WVS vor Ort

Unter diesem Motto fand am 03. April ein Unternehmertreffen bei der Klaus Lünnemann GmbH in Ibbenbüren statt. Über 40 Teilnehmer/innen waren der kombinierten Einladung der WVS und dem Hause Lünnemann gefolgt und wurden von Klaus Lünnemann und Frank Weber sowie dem WVS- Geschäftsführer Heiner Hoffschroer in den modernen Räumen des Unternehmens  in Ibbenbüren begrüßt.

Frank Weber, im Rahmen der Unternehmensnachfolge seit Herbst 2018 neuer Gesellschafter bei Lünnemann, leitete dann an Herrn Meese von der IHK Nordwestfalen über, der einen spannenden und praxisbezogenen Vortrag zu genau diesem Thema hielt. Die Unternehmensnachfolge ist aktuell ein Thema von enormer Bedeutung. Der Prozess kann sich über Jahre erstrecken, so dass es sehr wichtig ist, sich mit den entsprechenden Fragestellungen rechtzeitig zu beschäftigen. Nach einer kurzen Diskussion zu dem Thema und einigen persönlichen Bemerkungen von Herrn Lünnemann, unter anderem auch zur Bedeutung der anstehenden Nachfolge für die Belegschaft, folgte die Vorstellung des Unternehmens mit einem Rundgang durch die Räumlichkeiten.

Das Motto der Lünnemann GmbH „Mehr Ideen pro Quadratmeter“ wurde nicht nur an diesem Abend eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Viele namhafte Unternehmen werden im Bereich Messebau, Promotion und Grafik aus Ibbenbüren betreut. Von der Idee bis zum Aufbau, von der Lagerung bis zum Versand. Die Klaus Lünnemann GmbH bietet ein Full-Service Konzept – und die Kunden schätzen die Qualität und die Zuverlässigkeit.

Beim abschließenden „Get together“ im Showroom fanden noch viele interessante Netzwerkgespräche statt.
Ein rundum gelungener Abend, resümierten die Veranstalter und Gäste.

Mitgliederverzeichnis mit Leistungsprofilen

Kurzprofile der Unternehmen / Branchen

BusinessBeach 2019 in Greven