Unsere Seminarangebot

WVS-Akademie

Seminare die Sie weiterbringen

 

Wir wissen, Sie sind die meiste Zeit eingenommen von Ihren internen Fragestellungen und Aufträgen – daher haben wir im Kreis Steinfurt und Umgebung die Augen und Ohren auf dem Markt, sehen Entwicklungen in der Region und daraus entstehende Chancen und Risiken.

Daraus entsteht das Angebot der WVS Akademie: branchenübergreifend stellen wir Weiterbildungsangebote über Marktentwicklungen und Neuerungen zusammen. Um diesen Wissensvorteil zu aktuellen Themen und Entwicklungen zu nutzen, sind gute Kenntnisse aus dem jeweils zugrundeliegenden Bereich erforderlich. Daher sind selbstverständlich Grundlagenschulungen aus erfolgskritischen Unternehmensbereichen ein weiterer Standard in unserem Veranstaltungsprogramm.

Die WVS deckt bereits einige Themen mit Ihren Schwerpunkten ab. Doch Manches ist so speziell, dass es keinen rechten Platz gefunden hat und dennoch so wichtig, dass es hier nicht fehlen darf. Werfen Sie mit uns einen Blick über den Tellerrand!

Oder kreieren Sie gemeinsam mit uns Ihr individuelles Wunschseminar!

„Alles, was wir hören, ist eine Meinung, keine Tatsache. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit“

Mark Aurel, römischer Kaiser

Die nächsten terminierten Veranstaltungen zu diesem Fachbereich sind unten aufgeführt.  Falls das von Ihnen gesuchte Thema grade nicht dort auftaucht, kontaktieren Sie einfach die Geschäftsstelle, diese kann Sie mit weiteren Informationen unterstützen.

Für die Teilnahme ist eine WVS-Mitgliedschaft Ihres Unternehmens nicht erforderlich.

Nächste Termine

4. November 2021 um 09:00 - 17:00

Kundenbriefe sind wie Liebesbriefe - und E-Mails auch!

MEHR UMSATZ DURCH NUTZENORIENTIERTE WERBEBRIEFE, ANGEBOTE, RECHNUNGEN & MAHNUNGEN Benutzen Sie in Ihren E-Mails und Briefen auch noch Standardformulierungen wie „Sehr geehrt/e“, „mit freundlichen Grüßen“, „wie besprochen übersenden wir Ihnen“ und „Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.“? Und „Wir freuen uns auf Ihren Auftrag.“? Das geht übrigens überhaupt nicht. Wirklich nicht! Möchten Sie gerne anders und modern, ja kundenorientiert schreiben, sind sich aber […]

WVS-Geschäftsstelle, Kettelerufer 22, 48431 Rheine
8. November 2021 - 19. November 2021

PROJEKTLEITER(-IN) Lehrgang: IHK-zertifiziert

In 10 Tagen zum Projektleiter Der Lehrgang „PROJKEKTLEITER|-IN IHK“ ist branchenübergreifend eine bundesweit anerkannte Qualifizierung von Mitarbeitern, um planerische, organisatorische und personelle Verantwortung in Projekten zu übernehmen. Unser Zertifikats-Lehrgang „Projektleiter|-in IHK“ basiert inhaltlich auf den Standards des GPM. In 100 Stunden führen wir die Teilnehmer in aktiver Projektarbeit in die Themen ein. Durch die vollumfängliche Bearbeitung eines fiktiven Projekts wird über den theoretischen Part […]

Wesseler Haus, Niedersachsenstr. 12, 49124 Georgsmarienhütte
10. November 2021 um 09:00 - 16:30

Rechtsgrund- lagen im kaufmännischen Verkehr

Unser Leben wird von Regeln bestimmt – genauso wie unser berufliches und geschäftliches Tun. Einfach zu verstehen, wie die Regeln und Verträge zustande kommen, wer sich wann und wie daran zu halten hat und was passiert, wenn jemand es nicht tut, das kommt in der Regel in der Schulausbildung, ja sogar in der Berufsschulausbildung zu kurz. Die Grundbegriffe des geschäftlichen Verkehrs gelten für uns […]

WVS-Geschäftsstelle, Kettelerufer 22, 48431 Rheine
17. November 2021 um 09:00 - 16:30

Mein Kunde zahlt nicht – Ursachen – Maßnahmen-Prävention

Nicht selten ist die Buchhaltung das Stiefkind im Unternehmen. Wenn sie mahnt, schimpft der Kunde, der Vertrieb und der Chef. Tut sie es nicht, fehlt es an Liquidität, um Geschäfte machen zu können. Nur ganz selten werden Mitarbeiter in der Buchhaltung im Umgang mit säumigen Kunden geschult und schon gar nicht für Ihre Leistung gelobt oder sogar belohnt. Ich bin der Meinung, dass die […]

WVS-Geschäftsstelle, Kettelerufer 22, 48431 Rheine
3. Dezember 2021 - 4. Dezember 2021

Führen mit Gefühl.

In unserer sachorientierten Arbeitswelt wird häufig ausgeblendet, wie stark das Eigenund Fremderleben des Einzelnen durch Gefühle beeinflusst wird. Auch wenn man es nicht wahrhaben will: Emotionen sind immer im Spiel. Wer diese emotionale Welt verdrängt, läuft umso mehr Gefahr, sich von seinen Gefühlen beherrschen zu lassen, anstatt sie im Griff zu haben. In der Folge spüren Führungskräfte, die den Zugang zu ihren Emotionen verloren […]

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr