Retrofitting oder Neuauswahl eines ERP-Systems

Datum

08.04.2021
Von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Ort

online Meeting via Microsoft Teams

Vorgehensmodelle und Best Practices für ein erfolgreiches Softwareprojekt

 

Die Aufgaben des Planens, Steuerns und Verwaltens von Unternehmensressourcen kommen zumeist einem der wohl bekanntesten Leitsysteme zu, dem ERP (Enterprise-Resource-Planning) -System. Die „Lebensdauer“ zugehöriger Systeme ist in den letzten Jahren immer weiter gesunken, häufig begründet in sich ständig verändernden Geschäftsprozessen auf der Unternehmensseite und technologischen Fortschritt auf der Marktseite. Immer öfter stehen Unternehmer vor Fragen wie: „Benötige ich ein neues ERP-System (Neuauswahl) oder kann ich das Bestehende erweitern und entsprechend meiner veränderten Geschäftsprozesse anpassen (Retrofitting)?“ oder „Ist das ERP-System das richtige Tool oder nutze ich besser andere Informationssysteme?“. Herr Dr. Sebastian Werning und Herr Jürgen Werning von der LEANNOVA GmbH beantworten diese Fragen im Rahmen des Web-Seminars anhand eines klaren und praxiserprobten Prozesses.

Unser Gesprächspartner

Dr. Sebastian Werning

 

Die Teilnahme richtet sich bei diesem Webmeeting ausschließlich an die Mitgliedsunternehmen der WVS. Noch kein Mitglied aber dennoch Interesse? Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Videokonferenz den Zugangscode. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir behalten uns bei Überbuchung vor, weitere Termin anzubieten. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der DSGVO-konformen Nutzung Ihrer Daten durch die WVS zu. Vereinzelt werden die Videokonferenzen auch aufgezeichnet.

Wir freuen uns auf den digitalen Austausch!

Bis dahin bleiben Sie zuversichtlich!

Ihr WVS-Team

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.