MittagsMeeting: Digitales Marketing – was ist Trend und was nur Hype?

Datum

15.03.2022
Von 12:00 Uhr

Ort

Online via Microsoft-Teams

Gerade in der Corona-Pandemie hat die Relevanz des digitalen Marketings noch einmal an Bedeutung dazu gewonnen. Doch was macht für mich als Marketing-Mitarbeiter*in wirklich Sinn?

Nicht jedes Unternehmen hat gleich eine eigene Marketingabteilung oder einen Marketing-Mitarbeiter, oft „läuft es so mit“. Gerade dann ist es um so wichtiger, seine Zeit und sein Engagement in die Dinge zu investieren, die die richtige Zielgruppe auch erreicht.

Fragen wie:

  • Muss ich aktiv die Storys von Facebook/Instagram und sogar LinkedIn täglich (mehrmals) füllen?
  • Wie wichtig ist eine Premium-Mitgliedschaft? (Xing/LinkedIn)
  • Muss ich zwangsläufig meine Beiträge auf Facebook kostenpflichtig bewerben oder in kostenpflichtige Zusatzprogramme für LinkedIn und Co. investieren?
  • Ist jedes Thema eines für den digitalen Newsletter oder sollte ich nochmal den klassischen Postversand in Erwägung ziehen?

All diese Fragen und noch mehr besprechen wir mit Ihnen.

Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag im Vorfeld.

Unsere Gesprächspartner*in

Birgit Neyer

Geschäftsführerin der WESt mbH

Julian Banse

Unternehmensberater für digitales Marketing

 

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.