Digitaler Wirtschaftstalk mit Katharina Dröge

Bündnis 90/Die Grünen

Datum

10.06.2021
Von 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr

Ort

online Meeting via ZOOM

Wirtschaft braucht Verlässlichkeit

Nicht nur die Corona-Krise hält uns permanent in Atem, auch auf politischer Ebene wird es jetzt richtig spannend, denn der Wahlkampf ist voll im Gange und bringt wie immer unerwartete Wendungen mit sich, die so keiner erwartet hatte.

Nach einigem Hin und Her in manchen Parteien, haben Bündnis 90/Die Grünen gerade bei der Ernennung des Kanzler-Kandidaten nach außen Geschlossenheit und Einigkeit demonstriert und ohne große Debatte Annalena Baerbock präsentiert. Damit konnte die Partei punkten und steht laut der aktuellen Umfrageergebnisse gut dar. Aber wofür steht die Partei im Einzelnen und was haben die Unternehmer*innen gerade hier im ländlichen Raum zu erwarten, sollten die Grünen Regierungspartei werden?

Als parlamentarische Geschäftsführerin und wirtschaftspolitische Sprecherin hat Katharina Dröge (MdB) besonders tiefe Einblicke in die Struktur und Ausrichtung Ihrer Partei und wir freuen uns, dass Sie uns Rede und Antwort stehen wird. „Wirtschaft braucht Verlässlichkeit“ lautet ihr Motto und damit stellt sich gerade im Mittelstand die Frage, was können die Grünen für die Wirtschaft tun? Wie will die Partei die hohen Klima- und Umweltziele mit wirtschaftlichen Fragen so in Einklang bringen, dass Deutschland auch weiterhin starker Wirtschaftsstandort bleibt?  Dass es mit den Grünen als Regierungspartei tiefgreifende Veränderungen geben wird, ist zu erwarten, aber wie stellt man sich konkret die Umgestaltung vor und worauf setzt man im Einzelnen?

Die Zugangsdaten erhalten Sie 1 Tag im Vorfeld!

Unser Gesprächspartner

Katharina Dröge Bündnis 90/Die Grünen

„Als Sprecherin für Wirtschaftspolitik und Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie bearbeite ich eine große Spannweite an wirtschaftlicher Themen.“

Teilnahme kostenlos möglich

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Videokonferenz den Zugangscode. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir behalten uns bei Überbuchung vor, weitere Termin anzubieten.
Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der DSGVO-konformen Nutzung Ihrer Daten durch die WVS zu. Vereinzelt werden die Videokonferenzen auch aufgezeichnet.

Sie dürfen diese Einladung gerne auch an befreundete Betriebe oder andere Unternehmer/innen weiterleiten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf den digitalen Austausch!

Bis dahin bleiben Sie zuversichtlich!

Ihr WVS-Team

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.