digitaler JAHRESAUFTAKT – „2022 kann kommen!“

Datum

20.01.2022
Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort

Online via ZOOM

„2022 kann kommen!“

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Das ist eine Erkenntnis, die wir aus den vergangenen zwei Jahren gewinnen durften. Immer wieder ist unsere Flexibilität, Kreativität und unser Erfindergeist gefragt, wenn es darum geht, sich auf die speziellen Herausforderungen einzustellen. Um Ihnen ein Stück Inspiration, Motivation und Begeisterung mitzugeben, laden wir Sie zu einem ganz besonderen Event ein.

Beim digitalen Jahresauftakt 2022 können Sie sich auf eine bunte Mischung freuen, die es in sich hat: Input vom Top-Speaker, Live-Musik vom Feinsten, unterhaltsame Moderation, aktuelle Wirtschaftsnews aus Ihrer Region und Netzwerken im kleinen Kreis. Verpassen Sie nicht dieses Top-Event!

digitaler JAHRESAUFTAKT – „2022 kann kommen!“
20. 
Januar 2022, 18:00 bis 19:30 Uhr
ANMELDUNG: Bitte registrieren Sie sich schon jetzt hier für das Zoom-Meeting

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm: 

  • Input und Inspiration von einem Top-Speaker!
    Karl-Heinz Land zum Thema „Stillstand als Beschleuniger“

  • Podiumsgespräch mit den Wirtschaftsverbänden!
    WV Emsland, WVS Steinfurt, AAN und AIW

  • Netzwerkmöglichkeiten in kleinen Gruppen!
    In Breakoutsessions gibt es Gespräche im kleinen Kreis

  • Intelligente und humorvolle Moderation!
    Raimund Stroick, bekannt aus Radio WM

  • Live-Musik zum Intro und Outro!
    Vollblutmusiker Lou Dynia sorgt für die richtige Stimmung

Mit dem Jahresauftakt erreichen wir in Kooperation mit dem AIW, dem WV Emsland und dem AAN „Aktive Unternehmen am Niederrhein“ die Menschen in unserer Region von Papenburg bis Moers und von Lotte bis an die Niederländische Grenze.

Also, markieren Sie schon mal den Termin in Ihrem Kalender! Alle weiteren Details folgen in Kürze mit einer offiziellen Einladung. Wir freuen uns drauf!

 

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.