In der Entwicklungskurve I.

Unternehmerische Fähigkeiten fördern

Datum

19.05.2021 - 21.05.2021

Ort

Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr

Aufbauseminar: In der Entwicklungskurve I. Unternehmerische Fähigkeiten fördern

Zu Beginn des Seminars soll im Kreis alter Weggefährten und neuer Gesichter zunächst die eigene aktuelle Situation bewusstgemacht werden: Wie ist es mir seit dem Ende des Entwicklungsprogramms „Zur Veränderung führen“ ergangen? Was habe ich daraus gemacht und wobei hat mir die Weiterbildungsmaßnahme geholfen? In einem zweiten Schritt wird überlegt, was die Teilnehmer an weiterer Entwicklung ihres Verhaltensrepertoires anstreben und bei sich selbst für erforderlich halten. Das Seminar will helfen, nächste realistische Ziele für sich abzustecken. Für die Planung konkreter Vorhaben und Schritte sowie die Einschätzung damit verbundener Chancen und Risiken sind die eigenen Fähigkeiten sowie die aktuellen Belastbarkeiten und organisatorischen Bedingungen bewusst zu machen. Insgesamt will das Seminar dazu beitragen, die eigene Rolle als Unternehmer im Unternehmen zu stärken und weiterzuentwickeln. Im Rahmen der Veranstaltung besteht die Gelegenheit, darüber mit einem Vertreter der Geschäftsführung oder Personalentwicklung ins Gespräch zu kommen.

Inhalt

  • Persönliche Fortschritte im Führungsverhalten reflektieren
  • Eigene Potenziale erkennen und persönlichen Weiterentwicklungsbedarf identifizieren
  • Einen persönlichen Entwicklungsplan formulieren und überprüfen
  • Den Rollenwandel zum Unternehmer im Unternehmen gestalten
  • Methoden der Teamentwicklung kennenlernen
  • Sich mit dem Instrument des Mitarbeiterführungsgesprächs vertraut machen

Zielgruppe Ehemalige Teilnehmer der Qualifizierungsmaßnahme „Zur Veränderung führen“

Termin: 19.05. – 21.05.2021 (Klausurveranstaltung mit Übernachtung)
Leitung: Dr. Andreas Wintels, Stefan Werner
Ort: Hotel „Am Wasserfall“ in Lingen-Hanekenfähr

Dr. Andreas Wintels

Coach und Trainer für Führungskräfte

 

 

Seminargebühr pro Person:
bei einer Gruppenstärke von 11 – 12 Teilnehmern:
➢ für WVS-Mitglieder: 980,- € zzgl. MwSt.

als Intensivseminar
bei einer Gruppenstärke von 9 – 10 Teilnehmern:
➢ für WVS-Mitglieder: 1280,- € zzgl. MwSt.

Hinzu kommen Hotelkosten für die Unterkunft und Verpflegung.

Für Teilnehmer/innen aus Nichtmitglieds-Unternehmen fällt eine höhere Seminargebühr an.
Ihren individuellen Angebotspreis erfragen Sie bitte bei uns: Tel.-Nr. 05971 /66 070.

Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.