05.02.2018

Fit im Büro

Termin: Montag, 5. Februar 2018

Zeit: 16:00 – 17.30 Uhr

Ort: Seminar- und Schulungsraum des IGF-Mathias-Spital, Frankenburgstr. 31, 48431 Rheine (Treffpunkt: Foyer des IGF).

 

Jeden Morgen ein ähnliches Prozedere: von daheim (sitzend am Frühstückstisch) sitzend mit dem Auto ins Büro, um den Tag dann mehr oder weniger auch sitzend zu verbringen. Es ist hier zwar keine harte körperliche Arbeit zu verrichten, doch führt die überwiegend sitzende Tätigkeit in Verbindung mit wichtigen Terminen und Stress häufig dazu, dass Muskulatur einseitig belastet wird und zu Verspannungen und Schmerzen führt. Hier sind vor allem die Schulterpartie mit der Halswirbelsäule und der untere Rückenbereich betroffen.

Einige Fakten, die erschrecken: der Mensch verbringt durchschnittlich während des Berufslebens ca. 80 000 Stunden im Büro, davon rund 80 % im Sitzen.

Die daraus resultierende logische Konsequenz ist, dass vielfältige Probleme entstehen durch

  • zu langes Sitzen,
  • unbewegliches, verdrehtes und gebeugtes Sitzen,
  • einseitige muskuläre Beanspruchung.

Die Zahlen sprechen eine deutliche Sprache:

  • rund 1/3 aller Fehlzeiten sind auf Muskel- und Skeletterkrankungen zurückzuführen
  • 80 % der Bevölkerung leiden unter Rückenschmerzen
  • Rückenleiden sind einer der häufigsten Gründe für Frühberentungen.

Das hierdurch die Qualität der Arbeit deutlich leidet liegt auf der Hand. Ein fehlender Mitarbeiter aufgrund von Rückenleiden verursacht zusätzliche Kosten:

  • die Arbeit bleibt liegen,
  • muss von Kollegen mit übernommen werden,
  • oder ist nur schwer zu kompensieren,
  • Termine können nicht eingehalten werden etc.

Diesem Problem stehen Sie aber nicht hilflos gegenüber. Gern unterstützen wir Sie dabei, die Kompetenz der Mitarbeiter für die eigene Gesundheit zu erhöhen und geben Ihnen Tipps, damit Körper, Geist und Seele bei all den Anforderungen entspannt bleiben. Das auf 90 Minuten ausgelegte – für Sie kostenlose – Seminar teilt sich auf in einen Theorieteil sowie in einen Praxisteil, wo die Teilnehmer den Bürostuhl als Trainingsgerät erleben können. Ein Manual mit den wichtigsten Daten vertieft die Thematik. Also auf: Aktiv sein am ergonomischen Schreibtisch, entspannt, fit und somit leistungsfähig im Büro!

Durchgeführt wird die Unterweisung durch den Leiter des Instituts für Gesundheitsförderung des Mathias-Spitals Rheine (IGF), Herrn Wolfgang Scheipers.

 

Anmeldeformular Veranstaltung:

(Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

(z.B. können hier auch weitere Teilnehmer angegeben werden)

Mitgliederverzeichnis mit Leistungsprofilen

Kurzprofile der Unternehmen und Branchen

BusinessBeach Greven 2017