Individuelles Zeitmanagement:

entspannter und effizienter arbeiten

Datum

18.11.2020
Von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort

WVS-Geschäftsstelle
Kettelerufer 22
48431 Rheine

Schaffen Sie sich ein individuelles, zielgerichtetes Zeitmanagement.

  • Kämpfen Sie mit Zeitdruck, ständiger Erreichbarkeit und einem vollen E-Mail Postfach?
  • Schieben Sie unangenehme Aufgaben zur Seite?
  • Arbeitsfrust statt Arbeitslust?

Gewinnen Sie einen besseren Überblick und mehr Freude an der Arbeit.

Beeinflussen Sie Ihr eigenes Arbeitsverhalten nachhaltig. Raus aus dem Hamsterrad in einen entspannten Arbeitsalltag.

 

Ihr Nutzen

  • Sie optimieren und analysieren Ihren eigenen Arbeitsstil
  • Sie lernen Prioritäten zu setzten
  • Sie erfahren, wie Sie Zeitdiebe ausschalten und Störungen vermeiden
  • Sie verbessern Ihr persönliches Zeitmanagement

Inhalte

  • Störfaktoren und Zeitfresser erkennen
  • Zielsetzung und Zielerreichung
  • Unterschiedliche Methoden aus dem Zeitmanagement
  • Priorisierung der täglichen Aufgaben
  • Effektive Zeitplanung
  • Richtig delegieren
  • Nein-Sagen

Methodik

Einzel- und Gruppenarbeiten, Übungen, Einbringen der Erfahrungen von Teilnehmern und Trainer.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, die durch effektives Selbstmanagement mehr Zeit für ihre wichtigsten Aufgaben gewinnen wollen

Susanne Lührmann

Coach

 

http://www.luehrmann-seminare.de/


Ihre Investition

Seminargebühr pro Person:

inklusive Mittagsimbiss, Seminargetränke und Unterlagen

bei einer Gruppenstärke von 6 – 10 Teilnehmern:

für WVS-Mitglieder:            315,- € zzgl. MwSt.

als Intensivseminar:

bei einer Gruppenstärke von 4 – 5 Teilnehmern:

für WVS-Mitglieder:         375,- € zzgl. MwSt.

Für Teilnehmer/innen aus Nichtmitglieds-Unternehmen fällt eine höhere Seminargebühr an.

Kerstin Rehring

 

Team-Assistentin

Tel.: 0 59 71 / 66 07 0
Mobil: 0176 20462061
rehring@wvs-steinfurt.de


Anmeldeformular

Rechtliche Hinweise

Eine Weitergabe des Tickets an Ersatzteilnehmer ist jederzeit möglich. Bitte teilen Sie uns in diesem Fall den Namen des Ersatzteilnehmers mit.

Ein Hinweis zum Umgang mit der Presse und Einwilligung in die Verwendung von Bildmaterial (Foto/Video) sowie personenbezogenen Daten

Auf Veranstaltungen werden grundsätzlich Fotos/Videos gemacht, die in Verbindung mit der Veranstaltung auch veröffentlicht werden und gegebenenfalls ist auch die Presse vor Ort. Mit der Anmeldung willigen Sie in die Veröffentlichung von Bildmaterial (Foto/Video) ein, auf denen Sie als Person eindeutig erkennbar bin. Ihre Einwilligung bezieht sich auf folgende Bereiche: Internetseite in Verbindung mit dem Unternehmensverband, Unternehmenbroschüren,Soziale Medien in Verbindung mit dem Unternehmensverband.

Widerruf: Sie werden hiermit darüber informiert, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen können. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht das Bildmaterial, welches zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht war. Bereits verwendetes Bildmaterial (z.B. in Drucksachen, Internet) muss nicht gelöscht werden und Druckpublikationen können weiterhin verwendet werden. Bei erfolgtem Widerruf der Einwilligung wird das Bildmaterial bei Neuauflagen/Nachdruck, Umgestaltung der Website usw. nicht mehr zur Verwendung kommen.

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten: Mit Ihrer Anmeldung willigen Sie in die Speicherung der von Ihnen freiwillig angegebenen Daten ein. Eine Übermittlung der Daten an unbeteiligte Dritte wird nicht stattfinden. Die Daten werden ausschließlich vom WVS Unternehmensverband genutzt. Wir verweisen auch auf die WVS Datenschutzerklärung.