Graeber & Partner Fachpersonal GmbH ist umgezogen – Tradition mit Verantwortung und Menschlichkeit

Das Team von Graeber und Partner hat in Rheine neue Räumlichkeiten bezogen und agiert ab sofort in der Albert-Einstein-Straße 10.

Die alten Räumlichkeiten konnten mit dem stetigen Wachstum nicht mehr Schritt halten. Der neue Stand­ort ist verkehrstechnisch gut ange­bunden, kostenlose Parkmöglichkei­ten findet der Gast direkt vor Ort. Mit dem Umzug hat das Unterneh­men für seine Mitarbeiter zeitgemä­ße und moderne Arbeitsplätze geschaffen.

Im September 1992 gegründet, ist die Graeber & Partner Fachper­sonal GmbH seit nunmehr 25 Jah­ren ein zuverlässiger Partner für zahl­reiche Unternehmen aus dem Müns­terland und an den Standorten Münster, Ahaus und Rheine Arbeit­geber für insgesamt rd. 350 Mitar­beiter. Ein Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens war der 2004 ausgehandelte Haustarif­vertrag mit der IG Metall, ein in der Personaldienstleistungsbranche eher ungewöhnlicher Schritt, sowie die Einbettung des Unternehmens in die deutschlandweit vertretene GESS Group im Jahre 2011. Seit August 2017 gehört das Unternehmen der JR Holding AG an – ein weiterer Schritt in der stetig wachsenden Branche. „Es gilt unseren Mitarbeitern neben guten Löhnen auch weiterhin soziale Standards zu bieten“, so Geschäftsführer Peter Beurlen. „Die­se verantwortungsvolle Zusammen­arbeit ermöglicht es uns, sehr renom­mierten Unternehmen aus dem Müns­terland fachlich gut ausgebildete Mitarbeiter bei personellen Engpäs­sen zur Verfügung zu stellen.“ Die Nähe zu den Kunden und zu den Mitarbeitern ist ein wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie. Da die Nachfrage nach qualifizier­tem Personal auch im Kreis Steinfurt ständig steigt, hat nun Rüdiger Kies­lich mit seiner mehr als 14-jährigen Erfahrung in der Zeitarbeitsbranche die Leitung der Niederlassung Rhei­ne übernommen. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe“, so Kieslich. „Es ist eine tolle Herausforderung für mich, mei­ne Erfahrungen in das Unternehmen einzubringen und dabei neue Impul­se setzen zu können. Mit Sandra Reker und Katrin Steude-Ullrich an meiner Seite, werden wir rund um das Thema Arbeitnehmerüberlas­sung Ansprechpartner sein.“

Die klassische Arbeitnehmerüber­lassung und die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften in den Bereichen „industry“, „office“ und „engineering“ bilden die Schwer­punkte der Graeber und Partner Fachpersonal GmbH.

„Mit unserer Unterstützung kön­nen die Unternehmen saisonalen oder strategischen Personalbedarf flexibel abfedern“, erläutert Kieslich. Individuelle Gründe dafür gebe es schließlich viele: Expansion, Urlaubs­zeit, Neuentwicklungen, Internatio­nalisierung, krankheitsbedingte Aus­fälle, Mutterschutz und Elternzeit, zusätzliche Aufträge, saisonale Spit­zen, Projektarbeit, etc.

„Als Kunde profitieren die Unter­nehmen besonders von unseren kla­ren und kurzen Kommunikations­- und Entscheidungswegen“, so der Niederlassungsleiter. „Verantwort­lichkeiten und Ansprechpartner sind immer eindeutig definiert. Als ser­viceorientierter Partner arbeiten wir nah am Kunden, zeigen Präsenz und bringen unsere Kompetenz vor Ort ein. Unsere Personalspezialisten überzeugen mit langjähriger Erfah­rung in der Branche, zudem verfü­gen wir über ein hervorragendes Netzwerk“, ergänzt Kieslich. Dies ermögliche dem Team von Graeber und Partner, auf alle Anforderungen individuell zu reagieren.

Mitgliederverzeichnis mit Leistungsprofilen

Kurzprofile der Unternehmen / Branchen

Weihnachtsbaumaktion 2018