Die WVS begrüßt ihr neues Mitglied: die Firma Rheiner Recycling GmbH aus Rheine

Die RR Rheiner Recycling GmbH bietet innovative Lösungen mit Zukunft

Durch den Einsatz von modernen Maschinen und Anlagen werden Abbruchmaterialien zu einem wertvollen Baustoff aufbereitet. Dank der Wiederaufbereitung von Recycling-Baustoffen werden die natürlichen Ressourcen geschont und bleiben zukünftigen Generationen länger erhalten. Die Qualität dieser Recycling-Baustoffe wird dabei durch eine engmaschige Qualitätssicherung gewährleistet. Damit auch nachfolgende Generationen diese Rohstoffe nutzen können, übernimmt die RR Rheiner Recycling GmbH das Bauschuttrecycling. Gebrochen, klassiert und sortiert wird der Bauschutt in speziellen Wiederaufbereitungsanlagen. Die RR Rheiner Recycling GmbH bietet ihren Kunden Fertigprodukte wie Absiebung und Schotter in verschiedenen Körnungen, sowie Betonformsteine in drei verschiedenen Größen an. Das Team auf dem Recyclingplatz und im Büro ist im Schüttgutbereich einschlägig erfahren. Durch die hohe Qualifikation der Mitarbeiter wird eine kompetente Beratung gewährleistet. Weiterhin bietet die RR Rheiner Recycling GmbH Leistungen und Produkte mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit. Die RR Rheiner Recycling GmbH feierte in diesem Jahr ihr 10-jähriges Betriebsjubiläum. Seit Ende des Jahres 2018 wird das Unternehmen von der Familie Andreas und Martina Breckweg geführt. Das starke Mitarbeiterteam besteht aus sieben Kolleginnen und Kollegen. Die Geschäftsleitung wird von Herrn Andreas Breckweg übernommen. Sie finden die RR Rheiner Recycling GmbH neben der Kalkwerke Otto Breckweg GmbH & Co. KG auf der Neuenkirchener Staße in Rheine.

http://www.rheiner-recycling.de

Mitgliederverzeichnis mit Leistungsprofilen

Kurzprofile der Unternehmen / Branchen

BusinessBeach 2019 in Greven